Words and Proper Names

*Regam

4772.
Remmer (Ulla): Das indogermanische Suffix -mon- im Altirischen (2. Teil).
In Sprache 44/1 (2004), pp. 26–69.
Hapax legomena bzw. nicht gesicherte Formen (cainim, clithem, etham, foídem, laissem, meisem/mesam, roem, sílem, sruithem, toirnem); Tierbezeichnungen (*betham, braichem, glaídem, legam, léom, sirem, toinnem, trichem/trechem); Bezeichnungen für Werkzeuge bzw. Gebrauchgegenstände (airnem, airtem, ceram, drolam, es(s)em, fíam, galam, genam/genum, 1rúam, 2rúam, súainem); Personennamen (Aithem, *Segam, *Regam, Maram, Solam); Ähnliche Bildungen (mithem, ollam); Zusammenfassung.